Baby liegt glücklich auf dem Rücken und wird am Bauch massiert.

How to: Baby-Bauchmassage

09.06.2021 | 3 Min. Lesezeit

Anja und Marie von hallohebamme zeigen in kurzen Videos, wie die perfekte Baby-Bauchmassage gelingt und geben Tipps zur Anwendung.

"Hallo, wir sind Anja und Marie, zwei Hebammen aus Heidelberg und Gründerinnen von hallohebamme. Aktuell arbeiten wir beide im Kreißsaal an einem Level 1 Krankenhaus und sind zusätzlich freiberuflich mit Vorsorgen, Nachsorgen und Kursen tätig. Vor circa einem Jahr widmeten wir uns dem Projekt hallohebamme und erfüllten uns mit der "Nachsorge 2.0" einen großen Herzenswunsch. Wir stellen vielen Schwangeren, Mamas und Papas einige Tipps und Tricks, aber auch allgemeine Informationen aus den Bereichen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zur Verfügung. Wir hoffen, damit ein paar Fragen der Eltern beantworten und Sorgen nehmen zu können. Wir sind außerhalb unseres Blogs zudem auf verschiedenen Social-Media-Kanälen wie Instagram, YouTube und Facebook zu finden."

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Was du für die Bauchmassage benötigst:

  • Einen warmen Raum oder eine Wärmelampe
  • Eine abwischbare oder waschbare Unterlage
  • Ein Öl – vorzugsweise auf Kümmelbasis

Die Bauchmassage haben wir für dich in einzelne Sequenzen untergliedert. Hier kannst du dir einzelne Handgriffe heraussuchen oder alle Sequenzen nacheinander durchführen. Wir empfehlen, die Technik „Fahrrad fahren“ immer mal wieder zwischen den anderen Sequenzen zu wiederholen. Wir wünschen viel Erfolg und ein gutes Gelingen!

Das Wasserrad

Vom Rippenbogen ausgehend, streichst du über den Bauch deines Babys nach unten. Stelle dir vor, dass du deine Hände wie ein Rad nacheinander und immer wiederkehrend von oben (dem Rippenbogen) nach unten (zum Schambein) streichst. Führe diese Technik insgesamt sechs Mal durch.

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Daumenmassage

Bei dieser Massagetechnik beginnst du mit dem Daumen von innen nach außen zu kreisen. Anfangs massierst du in ganz kleinen Kreisen um den Bauchnabel herum und lässt die Kreise von Mal zu Mal größer werden, bis du zum Rippenbogen, dem Schambein und den äußersten Seiten des Bauches gelangst. Lasse anschließend die Kreise wieder kleiner werden und komme zur Mitte (zum Bauchnabel) zurück.

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Massage mit der flachen Hand

Bei dieser Technik streichst du mit der ganzen, flachen Hand im Uhrzeigersinn über den Bauch deines Babys. Führe diese Technik mit ganz leichtem Druck aus, sodass die Luft und/oder der festsitzende Stuhl gut entweichen können. Wichtig: Führe diese Technik IMMER IM UHRZEIGERSINN durch.

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Die Sonne-Mond-Massage

Deine rechte Hand beginnt kontinuierlich über den Bauch deines Babys zu kreisen. Wichtig ist, diese Kreise im Uhrzeigersinn durchzuführen. Mit der linken Hand zeichnest du einem halben Mond auf den Bauch deines Babys. Das bedeutet, dass du deine linke Hand ungefähr auf 9.00 Uhr ansetzt und sie im Halbkreis auf die gegenüberliegende Seite führst. Achte darauf, dass du den Halbkreis bis kurz unter den Rippenbogen ziehst. Die linke Hand lässt du nun wieder los, setzt sie erneut bei 9.00 Uhr an und beginnst erneut. Die linke Hand kreist währenddessen kontinuierlich im Uhrzeigesinn weiter. Führe diese Technik sechs Mal durch.

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Knie drücken & Becken kreisen

In dieser Sequenz greifst du die Beine deines Babys und bewegst sie in Richtung des Bauches. Drücke hier die Oberschenkel ganz leicht gegen die Bauchwand, sodass die Beine gut angewinkelt sind. Halte diese Position circa 6-10 Sekunden. Fühlst sich dein Baby in dieser Position sehr wohl, kannst du sie auch ein wenig länger halten.

Beginne anschließend, die Beine im Uhrzeigersinn zu kreisen. Dabei bewegt sich das Becken mit. Die kreisende Bewegung wiederholst du sechs Mal und lässt die Beine dann wieder sinken.

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Fahrrad fahren

Hebe und senke die Beine deines Babys nacheinander und drücke dabei die Oberschenkel leicht gegen die Bauchdecke. Führe diese Technik insgesamt sechs Mal durch.

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Auslockern

Strecke die Beine deines Babys aus. Halte sie locker in beiden Händen und bewege die Beine leicht auf und ab.

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert YouTube möglicherweise persönliche Daten, wie Ihre IP-Adresse.

Velgastin® – Für ein ausgeglichenes

Bauchgefühl

Velgastin® hilft schnell bei Blähungen und Blähbauch.
  • Wirkt schnell bei Blähungen
  • Sehr gut verträglich
  • Leicht anzuwenden
Velgastin kaufen

Das könnte dich auch interessieren

Pflichttext